10

Über mich

Nach vielen Jahren intensiver Arbeit am Patienten, in denen ich in allen Bereichen der Physiotherapie gearbeitet habe, kam es für mich zu einer wichtigen Erkenntnis:

Damit Therapie wirklich effizient ist bedarf es einer umfassenderen Betrachtungsweise sowohl am Bewegungsapparat wie auch der Zusammenhänge der Organe und des Nervensystems, denn:

Schmerz kann viele Ursachen haben.

Um diese Erkenntnis auch wirklich nach meinen Vorstellungen umsetzen zu können bildete ich mich zum Heilpraktiker und Osteopathen weiter.

2015 eröffnete ich dann meine eigene Praxis für Osteopathie und Neurologische Integration.

Es macht mir Freude den Menschen auf seinem Weg zum Gesundwerden zu unterstützen und bezeichne das als meine therapeutische Leidenschaft.

Ich selbst habe durch ein schweres Schicksal mein Augenlicht beinahe verloren und weiß daher was große Einschnitte bedeuten können.

Mein Credo:

Es ist nicht immer der einfache Weg der einen glücklich macht.​

Dollarphotoclub_78006921

Kosten und termine

Eine Behandlungs-/Befundeinheit dauert ca. 60 Minuten und wird mit 80 €uro abgerechnet.
Die Kostenübernahme der Behandlung bei Privat- oder Beihilfeversicherten hängt vom jeweiligen Vertrag ab. Eine Übernahme aller Behandlungsverfahren, Behandlungs- und Arzneimittelkosten durch Ihre Versicherung ist nicht immer komplett gewährleistet. Bitte setzen Sie sich im Zweifelsfall entsprechend mit Ihrer Krankenkasse wegen der Kostenübernahme in Verbindung um dies abzuklären.

Die gestellte Rechnung für Privat- und Zusatzversicherung im Rahmen der Gebührenordnung für Heilpraktiker ist innerhalb von 14 Tagen zu begleichen, auch wenn die Rechnung nicht zu 100 % von der privaten Versicherung/Zusatzversicherung erstattet wird. Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker von 1985.

Selbstzahler und gesetzlich Versicherte bitte ich sehr darum, die erbrachten Leistungen schon in der Praxis bar zu begleichen. Selbstverständlich erhalten Sie eine ordnungsgemäße Quittung, die Sie gegebenenfalls als außergewöhnliche Belastungen steuerlich geltend machen können.

Behandlung

OSTEOPATHIE

Die Allgemeine Osteopathie umfasst drei wesentliche Säulen. Diese sind die Parietale Osteopathie (Direktes Arbeiten am Bewegungsapparat – vergleichbar mit der Manuellen Therapie), die viscerale Osteopathie (Behandlung von Organen und deren faszialen Zügen zu anderen Körperstrukturen wie Muskeln) sowie die Craniosacrale Therapie welche vor allem das Nervensystem und dessen umhüllende Strukturen beachtet.

Eine Osteopathische Behandlung bezieht immer alle Systeme mit ein (Bewegungsapparat, Nerven/Gefäßsystem, Organe, Faszie)

So können Probleme des Patienten optimal behandelt und gelöst werden.

FASZIENTHERAPIE NACH DR. TYPALDOS (FDM)

Aktuell wird zu den Faszien ein erheblicher Forschungsaufwand betrieben. In der Vergangenheit hatte man das Bindegewebe (Faszien) nur wenig beachtet. Nun gibt es neue Behandlungskonzepte wie das FDM welche mittels Bewegungsanalyse und spezieller Diagnostik diesen wesentlichen Teil des Bewegungsapparates in den Vordergrund stellen. Diese Therapiemethode
ist Intensiv und sehr effektiv. Vor allem bei akuten Leiden am Bewegungsapparat.

NIS NACH DR. A.K. PHILLIPS D.O.

Das Neurologische Integrationssystem (NIS) nach Dr. A. K. Phillips D.O. stammt aus der Osteopathie und ist eine Weiterentwicklung dieser. Beim NIS wird das Nervensystem als Zugang zur Heilung betrachtet. Dabei werden in sehr komplexer Form Zusammenhänge getestet und behandelt (Theragnostik). Diese sehr sanfte Methode zielt auf Regulationsstörungen in verschiedenen Bereichen des
Körpers ab. So eignet sich diese Methode vor allem bei chronischen Zuständen wie beispielsweise Hauterkrankungen, Entzündungen, Autoimmunerkrankungen, chronischen Schmerzzuständen, schlechte Immunlage, kindliche Entwicklungsstörungen, psychischen Erkrankungen oder hormonellen Störungen für Menschen jeden Alters zu behandeln, auch Kleinkinder und Säuglinge.

NEUROFUNKTIONELLE INTEGRATION

Dies ist eine Weiterentwicklung des NIS mit einer anderen Testungsweise, welche funktioneller und genauer ist. Es werden Symptome direkt getestet und nach deren direkten zusammenhängenden Regulationsstörungen gesucht.
www.neurolog.de

MANUPATHIE

Eine Methode welche vor allem bei Beckenschiefstand oder Atlasfehlstellungen optimal zum Einsatz kommen kann.

Praxis/team

andrea brahmer

0911 217 099 00

Stefan schönmoser

0911 894 924 27

Carmen bauer

0911 144 082 13 oder 0157 313 134 15

andrea brahmer

0911 217 099 00

Stefan schönmoser

0911 894 924 27

Carmen bauer

0911 144 082 13 oder 0157 313 134 15

Kontakt

Praxiszeiten
Montag, Dienstag: 08.00 bis 18.00 Uhr
Mittwoch, Donnerstag: 08.00 bis 14.00 Uhr
Freitag: 08.00 bis 16.00 Uhr

Telefonische Sprechzeiten
Montag bis Mittwoch: 12.30 bis 14.00 Uhr
Freitag: 12.30 bis 14.00 Uhr

Adresse
Bessemerstr. 34 // 90411 Nürnberg

Telefon
+ 49 911 89492427

E-Mail
info@corpomensana.de

anfahrt

PARKMÖGLICHKEIT direkt in der Bessemerstraße 34 // ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL: U2 Herrenhütte